Vernetzte Versorgung, Patientenbetreuung ohne Grenzen

ResMeds Technologien für telemedizinische Gesundheitsversorgung ermöglichen Ihnen ein besseres Patientenmanagement in der Therapie von SBAS und in der Beatmung. Unsere vernetzten Therapiegeräte und Patientenmanagementsysteme helfen Ihnen mit innovativen Lösungen, Ihre Patienten von Beginn an über den gesamten Behandlungszeitraum hinweg auch aus der Ferne zu betreuen.

AirSenseTM 11 – für einen leichteren Therapiestart und eine verbesserte Langzeitbehandlung

AirSense 11 von ResMed soll es Patienten dank Patienten-fokussierter Innovationen leichter und angenehmer machen, in die Therapie einzusteigen, sich an sie zu gewöhnen und fortzuführen.1 Die Geräte bieten die neuesten PAP-Funktionen und Technologien von ResMed sowie Over-the-Air-Upgrades, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Sie können ResMed vertrauen – bei uns sind personenbezogene Daten sicher und geschützt

Daten sind wichtig. Mithilfe von Daten können wir Probleme lösen, effizient arbeiten, Vertrauen aufbauen, Unabhängigkeit fördern und eine bessere Versorgung bieten.

Zum Trust Center

Narval™ CC Schlafschiene. Die einfachste Alternative.

Für manche Patienten ist die PAP-Therapie keine Option. Die Narval Unterkieferprotrusionsschiene ist in einem solchen Fall eine einfache und überzeugende Alternative.

Kontaktieren Sie uns

Quellen:

  1. ResMed, Umfrage zu Air11 bei 146 Patienten, durchgeführt vom 28. Juni bis 29. Juli 2021. Q19: 62 % der Patienten gaben an, dass sie in Hinblick auf den Beginn der PAP-Therapie zuversichtlich seien, nachdem sie zum AirSense 11 eingewiesen wurden; N = 119 Befragte. Q10: 63 % der Patienten gaben an, dass sie dank des PTA zuversichtlich seien, ihr PAP-Gerät ordnungsgemäß einrichten zu können; N = 49 Befragte. Unveröffentlichte Daten; ID A5043180.